Gastgeber – zwei Geschwister, ein Gedanke

Wenn Familie einen Ort prägt.

Barbara und Michael haben eines gemeinsam: Sie möchten mit ihrem Tirolerhof einen Ort bieten, an dem Gäste einen natürlichen Urlaub erfahren. Bodenständig, aber nicht verwachsen. Persönlich, ja, denn der Mensch steht im Mittelpunkt. Die Geschwister führen das Hotel mit Unterstützung ihrer Eltern in der vierten Generation – und in ein neues Kapitel. Mit großer Begeisterung hauchen sie dem Ursprung des Hauses im Wandel neues Leben ein. Die über 100 Jahre alte Geschichte geht weiter, sie fließt. Wie alles, hier im Tirolerhof.

Barbara

Barbara

Nur die besten Weine aus Südtirol finden im Weinkeller des Tirolerhofs ihren Platz – dafür sorgt Gastgeberin und Sommelière Barbara. Sie wertet den Betrieb nicht nur mit ihrem Weinwissen auf, sondern erst recht mit ihrer Herzlichkeit und ihrer natürlichen Art den Gästen gegenüber.

Michael

Michael

Er blickt gerne auch mal über den metaphorischen Tellerrand hinaus: Gastgeber Michael hat die Kochkunst bei seinem Vater im Tirolerhof noch weiter vertieft – er verwöhnt seine Gäste als Küchenchef mit individuell interpretierten Traditionsgerichten aus erlesensten Zutaten.

Ein Freund und Begleiter.

Ein Freund und Begleiter.

Der Bach spielt eine prägende Rolle für Barbara und Michael – sie sind mit ihm aufgewachsen, haben als Kinder in seinem Bett gespielt und ehren ihn heute als treuen Freund und Begleiter.

Das alles finden Sie bei uns
Einfach weiter stöbern
Aktiv urlauben
A wie … abenteuerliche Auszeit!
Geschichte
Der Ursprung im Wandel

Urlaubsideen fantastisch verpackt ...

Herbst berührt Winter 5=4

Herbst berührt Winter 5=4

06.11. – 23.12.2022

Der Herbst ist da und mit Ihm die goldenen Blätter auf unserer Gartenterrasse. Wandern Sie durch Weinberge oder probieren Sie den jungen Wein, den "Suser". Lassen Sie sich von der Herbstsonne küssen. Wir freuen uns auf Sie!

Ab 228,00 € pro Person
inkl. Halbpension für 5 Nächte